Datenschutz

Herzlich willkommen auf der Website der Firma PZ HTL S.A (nachfolgend „HTL” bzw. „wir”). Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bedanken uns für Ihr Interesse für unsere Firma und unsere Produkte. Der vorschriftsmäßige Schutz Ihrer Privatsphäre beim Speichern, bei der Verarbeitung und bei der Verwendung der Personendaten ist für uns von großer Bedeutung. Auf der vorliegenden Seite möchten wir sie informieren, auf welche Art und Weise Ihre Daten von uns verarbeitet werden und wie wir Ihre Privatsphäre schützen wollen. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Daten, die sich bei der Nutzung dieser Internetseite erzeugt werden, durch PZ HTL S.A. Polen gespeichert werden. Die vorliegende Erklärung über den Schutz der Personenangaben bezieht sich ausschließlich auf die Internetseite von HTL. Es muss betont werden, dass sich die Erklärung auf andere Internetseiten nicht bezieht, auf die sie möglicherweise mittels Links von unserer Website verwiesen werden. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt, für die Sicherheit bzw. für die Privatpolitik von anderen Internetseiten.

Ein Unternehmen, das für das Speichern, die Verwendung und die Verarbeitung personenbezogener Daten von dieser Seite im Sinne der Vorschriften zum Datenschutz zuständig ist, ist:

PZ HTL S.A.

Daniszewska 4

03-230 Warszawa, Polen

Ein Unternehmen, das für alle Fragen bezüglich der Privatpolitik und des Datenschutzes in Polen zuständig ist, ist:

JDS Consulting Sp. z o.o. sp. k.

Gorzelnicza 9

04-212 Warszawa

Tel.: 48 22 651 60 31 Durchwahl 25

Fax: 48 22 651 60 32

  1. Was sind personenbezogene Daten? Personenbezogene Daten sind gemäß der Europäischen Richtlinie 95/46/EG die Daten, die sich auf persönliche oder sachbezogene Informationen zu einer identifizierten Person beziehen oder zu einer Person, die identifiziert werden kann. Außer des Vor- und Nachnamens handelt es sich hier z.B. um die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse oder andere Personenangaben.
  2. Das Speichern von nicht personenbezogenen Daten Wenn Sie unsere Website besuchen, müssen Sie anfänglich keine personenbezogenen Informationen angeben. Der Zugriff zu erforderlichen Information erfolgt anonym. Nichtsdestotrotz speichert unser Server automatisch die Tagebuch-Informationen, die sich auf die Einzelheiten von jedem Besuch unserer Website und auf jede Zurverfügungstellung der Datei beziehen. Es handelt sich hier nicht um personenbezogene Daten. Wir sind daher nicht im Stande, die gespeicherten Daten auf eine konkrete natürliche Person zu beziehen.

Es werden folgende Daten gespeichert: — Name und/oder IP-Adresse des Internet-Dienstleisters, — Typ und Version des Browsers, — Betriebssystem, — Website, die von Ihnen besucht wurde, bevor Sie den Zugriff zu unserer Website erhalten haben, — Unsere Websites, die von Ihnen besucht wurden, — Bezeichnung der Datei, zu der der Zugriff erhalten wurde, — Datum und Uhrzeit des Zugriffs, — Meldung, aus der resultiert, ob der Zugriff erfolgreich war.

Im Rahmen der Verbesserung von unserer Internet-Präsenz werden diese Daten von uns lediglich statistisch ausgewertet. Es ist unmöglich diese Daten mit Ihrer Person in Verbindung zu bringen. Wir verbinden diese Angaben mit keinen anderen Angaben.

  1. Das Speichern personenbezogener Daten Ihre Personendaten werden von uns nur dann gespeichert, verarbeitet und verwendet, wenn Sie sich entscheiden, uns solche Daten zu übermitteln (z.B. im Rahmen einer Anfrage, Anmeldung, Registrierung, Umfrage usw.). Die personenbezogenen Daten werden von uns nur zu den unten genannten Zwecken gespeichert, verarbeitet und verwendet:

— Die Antwort auf gestellte Frage oder/und die Realisierung des Auftrages,

— Sicherstellung des Zugriffs zu speziellen Informationen oder Angeboten,

— Übersenden der Informationen oder eines Newsletters an die Kunden,

— Die Realisierung der Aufgaben, die mit der Kundenbetreuung und -Verwaltung zusammenhängen und

— Eigene marketingbezogene Zwecke.

  1. Weiterleiten personenbezogener Daten Die personenbezogene Daten werden von uns den Dritten weder verkauft noch weitergeleitet. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich den staatlichen Einrichtungen und Behörden im Rahmen der geltenden lokalen gesetzlichen Vorschriften übermittelt. Wir verlangen von allen unseren Mitarbeitern, dass Sie sich verpflichten, die Informationen vertraulich zu behandeln und dass sie die gesetzlichen Vorschriften respektieren, die mit dem Datenschutz zusammenhängen. Im Rahmen der Realisierung der o.g. geschäftlichen Zwecke, kann es notwendig sein, Ihre Personendaten den anderen Gesellschaften von Corning sowohl in Europa als auch außerhalb von Europa zu übergeben, wenn wir z.B. eine Anfrage korrekt beantworten wollen oder wenn wir Sie über andere Produkte der Firma Corning informieren möchten. Wir schöpfen sinnvolle Möglichkeiten zur Sicherstellung eines entsprechenden Datenschutzes im Rahmen der Weiterleitung der Daten in alle ausländischen Niederlassungen von Corning europa- und weltweit.

Die ganze Gruppe hat die verbindlichen Konzernrichtlinien angenommen (Binding Corporate Rules — BCR), wodurch ein entsprechendes Niveau des Datenschutzes in allen Niederlassungen von Corning gewährleistet werden kann. BCR sind die Richtlinien und Regeln zur konzerninternen Verarbeitung und Weiterleitung personenbezogener Daten, die von der EU-Gesetzgebung eingesetzt wurden. Die o.g. Richtlinien und Regeln müssen durch alle Mitarbeiter und Unternehmen von Corning weltweit beachtet werden. Unsere BCR werden durch alle einschlägigen Behörden freigegeben, die sich mit dem Datenschutz beschäftigen. Unsere verbindliche konzerninterne Regeln finden Sie unter der Internetadresse: http://www.corning.com/emea/en/privacy-policy/binding-corporate-rules.html.

  1. Cookies Um unsere Dienstleistungen ständig zu optimieren, verwenden wir auf unserer Internetseite die Cookies-Dateien. Cookies sind kleine Textdateien, die durch die Websites auf Ihrem Computer oder ein anderes Mobilgerät gespeichert werden, damit der Browser identifiziert werden kann oder die Informationen und Einstellungen im Rechner gespeichert werden können. Die Cookies-Dateien erlauben, eine Person zu identifizieren, durch die unsere Seite erneut besucht wird. Sie helfen auch entsprechende Lösungen einzusetzen und manche Arten der Betrügen zu ermitteln. Diese Informationen ermöglichen keine Identifizierung der Personen. Sie bleiben daher anonym, es sei denn, dass Sie Ihre Angaben auf eine andere Art und Weise übermittelt haben. Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht akzeptieren, benutzen Sie bitte die Option Ihres Browsers, dank der es möglich ist, die Cookies zu sperren oder die bestimmten Typen der Cookies zu modifizieren. Detaillierte Informationen finden Sie unter dem Reiter Hilfe in Ihrem Browser. Es kann passieren, dass die einzelnen Angebote von unserer Website aus technischen Gründen nicht verfügbar sind, wenn die Cookies gesperrt sind.

Wir verwenden Cookie-Dateien von folgenden Kategorien:

Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies sind Dateien, die für eine einwandfreie Funktion der Seite notwendig sind. Sie speichern solche Informationen wie Ihre Region. Es ist für die Präsentation der Inhalte notwendig, die der betroffenen Region entsprechen. Diese Cookie-Dateien können nicht deaktiviert werden.

Cookies zur Speicherung der Präferenzen und zur Messung der Besucherzahl

Cookies zur Speicherung der Präferenzen und zur Messung der Besucherzahl sind die Dateien, die uns bei der Überarbeitung unserer Website helfen, damit ihr Surferlebnis genau auf Sie zugeschnitten werde kann. In diesen Dateien werden Ihre Suchpräferenzen gespeichert, damit der Suchvorgang effizienter gemacht werden kann. Diese Cookies speichern die Informationen zur Nutzung der Seite, was uns ermöglicht, die Seite laufend zu verbessern.

Cookies für das Teilen über soziale Netzwerke und marketingbezogene Cookies

Cookies für das Teilen über soziale Netzwerke und marketingbezogene Cookies ermöglichen der Firma HTL und ihrer Partner, die Funktionen der Social Media und Marketing-Mitteilungen einzuführen. Sie ermöglichen die Informationen, die auf der Website veröffentlicht werden, in den sozialen Netzwerken zu veröffentlichen und erlauben der Firma HTL, konkrete marketingbezogene Inhalte und Werbekampagnen an Sie zu richten, die für Sie interessant sein können (in Anlehnung an die Daten zur Nutzung der Seite der Firma HTL oder der Produkte und Dienstleistungen der Firma HTL).

Mehr Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in der Datei Cookie-Politik unter:

https://www.htl.pl/de/cookies-policy-3/

  1. Google Analytics Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysendienst der Firma Google, Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen zur Aktivierung der Anonymisierung der IP-Adresse finden Sie unter:

https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=pl

Im Falle der EU-Länder und der EWR-Länder wird Google das letzte Oktett der IP-Adresse löschen/anonymisieren. Eine vollständige IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen übersendet und durch die Google-Server in den USA verkürzt. Im Namen des Besitzers der Internetseite werden diese Informationen durch Google zur Auswertung der Art der Nutzung der Website verwendet. Außerdem werden anhand von diesen Informationen die Berichte zur Besucheranzahl für die Betreiber erstellt und den Besitzern der Internetseiten andere Dienstleistungen zur Verfügung gestellt, die mit der Funktionalität der Website und mit der Benutzung der Internet-Möglichkeiten zusammenhängen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, das Speichern und Verwendung der Daten durch Google (Cookies und IP-Adresse) zu verhindern. Es ist nach dem Herunterladen und nach der Installation eines Browser-Plugins möglich, das unter der nachfolgenden Adresse zur Verfügung steht:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en-GB

Mehr Informationen finden Sie unter:

http://www.google.com/analytics/terms/gb.html (Google Analytics Terms of Service & Privacy).

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass der Code von Google Analytics auf dieser Website durch “gat._anonymizeIp ();“ ergänzt ist, wodurch das anonyme Speichern der IP-Adressen möglich ist (sog. Anonymiesierung / Maskierung der IP-Adressen).

  1. Sicherheit der personenbezogenen Daten Die Firma HTL ergreift gewisse technische und organisatorische Schutzmaßnahmen, die mit der Sicherheit der von uns verarbeiteten Personendaten zusammenhängen. Ihre Daten werden von uns sorgfältig gegen Verlust, Löschen, Beschädigung, Manipulation oder einen nicht autorisierten Zugriff und gegen eine unbefugte Offenbarung geschützt. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Daten, die an uns per E-Mail oder in den Kontaktformularen von unseren Webseiten übermittelt werden, nicht verschlüsselt sind. Man kann daher nicht garantieren, dass diese Daten für die Dritten nicht verfügbar sind. Aus diesem Grunde bitten wir Sie, die vertraulichen Informationen ausschließlich per Post, per Fax oder über verschlüsselte E-Mail-Nachrichten zu übermitteln.
  2. Widerruf der Einwilligung Wir weisen darauf hin, dass Sie Ihre Einwilligung in das Speichern, die Verwendung und Verarbeitung von Ihren Personendaten von uns rückgängig machen können (zu einem beliebigen Zeitpunkt in der Zukunft, z.B. in Form einer E-Mail). Der Widerruf der Einwilligung trifft nicht auf die Speicherung, Verwendung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu, die kraft der gesetzlichen Vorschriften zulässig ist.
  3. Auskunft und Korrekturrecht Der Benutzer kann in seine Personendaten einsehen und unkorrekte Daten korrigieren bzw. die Daten löschen/sperren, die illegal gespeichert wurden. Bei Fragen, Ideen oder Beschwerden bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten, setzen Sie sich bitte mit uns mittels des Kontaktformulars in Verbindung/LINK

Zuletzt überarbeitet: 30. Mai 2017